Die SPD hat keine Erneuerung nötig

Geschrieben von Rainer Schütten am in Mitteilungen

Das die SPD auf Bundesebene zu einer 20 % Partei mutiert ist, ist nicht die Schuld der Genossinnen und Genossen vor Ort. Die Forderung bzw. die Konsequenz daraus, das sich die SPD erneuern muss ist völliger Blödsinn. Was soll das ganze Gequatsche darüber? In den „SPD Führungsetagen“ (vor allem in Berlin) braucht man sich nur an die sozialdemokratischen Werte erinnern und wofür die Sozialdemokratie steht! Dann sind wir auch wieder wählbar. Wir vor Ort in den Ortsvereinen wissen das seit Jahrzehnten und praktizieren das!

Veranstaltungen

150 Jahre SPD Duisburg



Stadtplan

140409_P16713_#1

140409_P16713_#2

Seitenaufrufe

  • 90441Seitenaufrufe gesamt:
  • 1458Seitenaufrufe pro Monat:
  • 37872Besucher gesamt:
  • 0Besucher momentan online:
  • 23. Dezember 2014gezählt ab:

Adam, nimm den Apfel, bitte. ;-)

Kampf dem Spam! Hier klicken!