Autor Archiv

Computer, Smartphone und Internet – Licht und Schatten

Geschrieben von Franz Rüther am in Mitteilungen

Herr Thorsten Meldau ist Experte für Computer- und Internetprävention. Er arbeitet als Kriminalhauptkommissar bei der Polizei Duisburg.

Er wird uns als Referent durch den Abend geleiten. Hochrechnungen zeigen, daß mehr als 50% der Nutzer im Jahr 2017 Opfer von Internetkriminalität geworden sind.

Was es da alles gibt, wie man böse Absichten erkennen kann und wie man sich dann verhalten sollte, das wird uns Herr Meldau erläutern.

Wir treffen uns

  • am Donnerstag, dem 13. Februar 2020, um 19.00 Uhr,
  • im Konferenzraum des Lene-Reklat-Seniorenheims,
  • Friedrich-Ebert-Straße 147, 47226 Duisburg.

Details siehe Einladung (pdf-Datei zum runterladen).

Wo: OpenStreetMap

Wie: Mit dem Bus

_

Elke Patz (SPD): Stillstand beendet – Lösung für die Cölve-Brücke – Handeln statt Reden –

Geschrieben von Franz Rüther am in Mitteilungen, Presse, Vor Ort

Elke Patz (SPD): Stillstand beendet – Lösung für die Cölve-Brücke

– Handeln statt Reden –

Die stellvertretende Fraktionsvorsitzende und zuständige SPD-Ratsfrau Elke Patz ist erfreut, dass sich in Sachen Cölve-Brücke etwas bewegt. „Ich bin froh, dass sich die Städte Duisburg und Moers darauf einigen konnten, die Kosten für den Bau einer Behelfsbrücke anteilig zu tragen. Dies ist der Erfolg von Bürgerinitiative, SPD und Oberbürgermeister Sören Link, der sich in dieser Frage stark engagiert hat“, erklärt Patz.

Weiterlesen auf Entwurf Cölve-Brücke

ARD-Dokumentation zum Thema „Im Labyrinth der Macht – Protokoll einer Regierungsbildung“

Geschrieben von Franz Rüther am in Mitteilungen

Die ARD hatte am Mo, dem 05.03.2018 – also einen Tag nach dem SPD-Mitgliederentscheid zur Großen Koalition – den Sendeplan geändert.

Um 21:00 Uhr wurde die Dokumentation „Im Labyrinth der Macht – Protokoll einer Regierungsbildung“ kurzfristig ins Programm genommen. Genossen empfahlen inzwischen diese interessante Dokumentation.

Hier geht es zur Webseite der ARD:

Folgender Link führt direkt zur Videodatei in der Mediathek:

  • Videodatei aus der Mediathek zur Wiedergabe im Browser
    • Mit dem Mobiltelefon lässt sich das Video auch speichern.
    • Bei Klapprechnern oder Standrechnern kann man mit Rechtsklick auf den Link mit „Ziel speichern unter“ bzw. „Link speichern unter“ das Video auf einem lokalen Speicherplatz sichern.

Dieses Video ist verfügbar bis 05.03.2019.

 

 

Veranstaltungen

150 Jahre SPD Duisburg



Stadtplan

140409_P16713_#1

140409_P16713_#2

Seitenaufrufe

  • 131777Seitenaufrufe gesamt:
  • 1255Seitenaufrufe pro Monat:
  • 62373Besucher gesamt:
  • 0Besucher momentan online:
  • 23. Dezember 2014gezählt ab:

Adam, nimm den Apfel, bitte. ;-)

Kampf dem Spam! Hier klicken!